Zurück Die Welt Dienstag, 20. März 2018
Suchen Rubriken 20. Mär.

Die Welt

Dienstag, 20. März 2018
Schließen
Anzeige
20. Mär. 18:06 Elffacher Urgroßvater knackt fünf Weltrekorde
Die Welt
Orville Rogers (100) ist eine Inspiration für jeden Sportler. Bei den amerikanischen Leichtathletik Masters gelang ihm ein historischer Fünferpack. Mindestens genauso viel zählen die Leistungen von Julia „Hurricane” Hawkins (102).
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 12:10 Grün und geschichtsträchtig: So sieht das neue Auswärtstrikot aus
Die Welt
Adidas hat das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Das grüne Jersey greift das Design des legendären Trikots auf, in dem Deutschland bei der WM 1990 ins Finale einzog, um wenig später den dritten Weltmeister-Titel zu holen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 11:36 Neues Deutschland-Trikot dürfte Engländern nicht gefallen
Die Welt
Bei der Fußball-WM 2018 läuft die DFB-Auswahl in neuen Auswärtstrikots auf. Die Optik weckt Erinnerungen an ein emotionales Spiel in Italien. Beim Preis werden einige Fans jedoch zweimal hinsehen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 11:24 Heynckes: Neuer-Rückkehr Ende April möglich
Die Welt
Im WM-Jahr ist die Verletzung von Nationaltorhüter Manuel Neuer ein großes Thema. Laut Bayern-München-Coach Jupp Heynckes ist nun jedoch das Ende von Neuers Leidenszeit abzusehen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 10:42 Federers Wunsch: Dominanz von Nicht-Europäer
Die Welt
Roger Federer spricht über die jahrelange Dominanz von europäischen Tennisspielern in der Welt. Er wünsche sich bald einen Nicht-Europäer, der den Sport ebenso prägen könne.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 10:39 Seine 50 Karriere-Hattricks in Zahlen
Die Welt
Mit seinen vier Treffern gegen Girona erreicht Cristiano Ronaldo mal wieder einen neuen Meilenstein. In seiner gesamten Karriere hat der Portugiese nun ganze 50 Hattricks erzielt.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 10:34 Dieser 31-Jährige sucht für den FC Bayern neue Stars
Die Welt
Es ist lange her, dass sich bei den Bayern ein Nachwuchsspieler durchgesetzt hat. Der Klub krempelt derzeit sein Scouting um. Eine zentrale Rolle nimmt dabei ein ehemaliger Drittligaprofi ein.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 9:27 „Andere Teams hätten sich längst zerfleischt"
Die Welt
Der 1. FC Köln darf wieder an das Wunder glauben. In Stadt und Mannschaft herrscht regelrecht Euphorie. Doch dem Vorletzten hilft nicht nur der Glaube, die Mannschaft hat auch wieder Qualität.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 8:03 Koeman schließt Robben-Comeback aus
Die Welt
Nach der verpassten WM-Quali hat Arjen Robben seine Karriere im niederländischen Nationalteam beendet. Trainer Ronald Koeman sieht keine Chance auf eine Rückkehr des 34-Jährigen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 7:15 DREAMWALKERS - The Faroes Project
Die Welt
Eine aufregende Reise von vier Freunden, die sich auf Abenteuer begeben, um als Erste einen der ungemütlichsten Orte der Welt mit einer Slackline zu überwinden: die Färöer Inseln.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 4:16 Di Biagio lässt Buffon-Einsatz offen
Die Welt
Trotz zwischenzeitlichem Rücktritts, ist Gianluigi Buffon wieder im Kader der italienischen Nationalmannschaft. Interimstrainer Luigi Di Biagio gibt ihm aber keine Einsatzgarantie.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 3:42 Illoyaler Olympiasieger wird zum Sinnbild des HSV-Elends
Die Welt
Selbst die Konkurrenz beginnt mit dem Finger auf den Hamburger SV zu zeigen. Da stimme der Einsatz offenbar nicht, heißt es aus Köln. Wer den Fall des Brasilianers Walace kennt, kann da kaum widersprechen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 3:17 Titz - Konzentrieren uns auf „hier und jetzt"
Die Welt
Beim Hamburger SV gab es wieder einmal einen Trainerwechsel und dieses Mal übernahm U21-Trainer Christian Titz. Über die Vergangenheit will der Neu-HSV-Coach nicht mehr sprechen.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 2:43 „Ich will das nicht so machen wie Michael Schumacher“
Die Welt
Was Michael Schumacher für die Formel 1 ist, das ist Valentino Rossi im Motorradsport – eine schier unerreichbare Weltmeister-Legende. Jetzt spricht Rossi über Gier, nachlassende Kräfte – und seinen Freund Schumacher.
 Gefällt mir Antworten
20. Mär. 1:24 Tuchels Nachkarten gegen den BVB ist völlig unnötig
Die Welt
Thomas Tuchel wartet im Prozess gegen Attentäter Sergej W. mit einer merkwürdigen Aussage auf. Er reißt damit nicht nur alte Wunden auf, er liegt auch falsch. Der Ex-Coach des BVB sollte endlich nach vorne schauen.
 Gefällt mir Antworten
19. Mär. 20:51 Tuchel sieht Anschlag als Grund für BVB-Aus
Die Welt
Ein Jahr nach dem Anschlag auf Borussia Dortmunds Mannschaftsbus, sagte Thomas Tuchel vor dem Dortmunder Landesgericht aus. Tuchel sieht den Vorfall als Grund für seine Entlassung.
 Gefällt mir Antworten
Nach oben

Datumseinstellungen

Heute ist Samstag, 21. April 2018

+ 1 -
+ 1 -
+ 2016 -

Schließen

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies in unserer Cookie-Policy einverstanden.

Akzeptieren